Warum LKR wählen?

Ist eine Stimme für die LKR „verschenkt“? Nein.

Uns Kennenlernen mit den LKR-Videotalks LKR hautnah, live hier jeweils Mo., 20 – ca. 21 Uhr. – 20.9., 20h: Mit Prof. Bernd Lucke: EZB, Inflation, Euro…

Wir brauchen eine neue Politik

Nach sechzehn Jahren Merkel sieht das Haus Deutschland…

…nach außen noch einigermaßen gut aus – aber Fundament und tragende Strukturen haben tiefe Risse und Beschädigungen bekommen.

Grundwerte

Unsere Grundwerte „Freiheit. Werte. Zukunft!„…

…geben im Überblick, was wir für Deutschland heute für wichtig erachten.

Themen

Folgende Themen

…hält die LKR für die Gestaltung Deutschlands in der jetzigen Situation für wichtig.

Programm

Unser Wahlprogramm als PDF

…enthält unsere Gedanken als Langfassung.

Kandidaten

Unsere Kandidaten für Hamburg…

stellen sich vor.

Ist eine Stimme für die LKR „verschenkt“? Nein:

Es ist nicht sinnvoll, das „kleinere Übel“ zu wählen, weil es das kleinere Übel nicht gibt. Was immer man im Mainstream wählt, es wird eine grün dominierte Politik herauskommen. Die AfD zu wählen ist sinnlos, weil die AfD nicht anschlussfähig ist; wer AfD wählt, treibt die anderen in die Arme von Links-Grün. Es geht jetzt darum, dass die LKR längerfristig eine bürgerliche Gegenposition zu den herrschenden Parteien und Medien aufbauen kann. (a) Sie muss sichtbar werden. (b) Sie muss gestärkt werden: Wenn die LKR 0,5 % der Stimmen oder mehr bekommt, wird sie für die nächsten 4 Jahre Wahlkampfkosten-Erstattung erhalten; eine Summe, mit der man den Kern einer Parteiorganisation finanziell versorgen kann.

Dies ist kein Sprint, es ist ein Marathon.